Wie Wirkt Hypnose

From wikistartups
Jump to navigation Jump to search


Diese Botschaft erreicht nur den bewussten Verstand und zudem nur den Teil des Verstandes, der sich ohnehin schon klar ist, dass er lieber mit dem Rauchen aufhören sollte. Elmar Basse von der Praxis für Hypnose Hamburg, so wird der Begriff "Freiheit" oft verschieden verstanden, und daher wird auch das Thema Rauchen beziehungsweise Nichtrauchen oft ganz unterschiedlich angegangen. Welche Hirnregionen reagieren auf eine Hypnose? Gerade bei der Raucherentwöhnung, aber auch bei Themen wie der Bewältigung von Ängsten und Schmerzen sowie der Gewichtsreduktion ist Hypnose laut Elmar Basse ein erfolgversprechendes Verfahren. Klinische Hypnose bei Elmar Basse ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren und keine Showhypnose. Elmar Basse führt seit vielen Jahren erfolgreich Hypnose zur Raucherentwöhnung durch. Elmar Basse übt die Hypnose seit vielen Jahren aus und weist darauf hin, dass die klinische Hypnose ein anerkanntes Heilverfahren ist. Wer sich für`s Aufhören entscheidet, verringert das Risiko, in den nächsten 15 Jahren an einer Lungen- oder Herz-Kreislauferkrankung zu sterben schon innerhalb des ersten rauchfreien Jahres um nahezu 50 %. Aufhören lohnt sich in jedem Fall - egal wie alt Sie sind und wie viele Jahre Ihres bisherigen Lebens Sie bereits geraucht haben. Elmar Basse. Der Raucher leide an einer Abhängigkeit, so wird dann gesagt, und er müsse sich von ihr befreien, damit er rauchfrei sei.



Kaum wird es aber in die Wege geleitet, sich vom Rauchen zu befreien, melden sich wieder die Ängste beim Raucher. Auch wenn der bisherige Raucher selbst sagt, er wolle rauchfrei werden, und damit meint, er wolle sich vom Rauchen befreien, so klingt das zunächst als ein positives Ziel, und man könnte sich nur fragen, warum es ihm so schwerfalle, denn wer würde sich nicht von etwas befreien wollen, das ihn in Ketten hält. Andererseits, erklärt Elmar Basse, ist die Zigarette für ihn oftmals ein wesentlicher Teil seines Lebens geworden. Darum kann er sich häufig nicht so recht vorstellen, wie ein (genussvolles) Leben ohne die Zigarette aussehen kann. Dann merkt er nämlich auf die eine oder andere Weise, dass es auch eine Freiheit gibt, etwas zu tun, nur kann er diese Freiheit vielleicht nicht nutzbar für sich machen, weil er nur auf das negative Moment geschaut hat, etwas loszuwerden, aber nicht darauf, wie er denn zukünftig als Nichtraucher leben will.



Da hilft ihm, so Elmar Basse, auch kaum der Hinweis darauf, dass die Nichtraucher sich nicht das Rauchen wünschen und allem Anschein nach ihr Leben genießen können, ohne zu rauchen. Abgesehen von Schlaganfällen beeinflusst Rauchen insbesondere Herz- und Lungenkrankheiten, das Zahnfleisch, den Kehlkopf und die Stimmlippen, … Elmar Basse, dass das Rauchen ja vielleicht auch eine wichtige Funktion für den Raucher haben könnte und nicht so ohne Weiteres verzichtbar sei. Elmar Basse zu bedenken: Viele rauchen nämlich durchaus aus einem bestimmten Grund, https://docs.google.com/document/d/1Q95wMaC1IiXXBu2vZ4o120ZrFPgqjavfElP9I3quC1c/edit?usp=sharing auch wenn sie vielleicht noch nicht über ihn nachgedacht haben - sie rauchen, um sich zu entspannen und die Nerven zu beruhigen und den inneren und äußeren Stress zu bewältigen. Sie ist ein natürlicher Zustand, wie ihn jeder Mensch selbst mehrmals täglich erlebt - beispielsweise, wenn wir lesen, fernsehen, die Natur beobachten, tagträumen oder wenn wir fahren. Elmar Basse, die sich aber als unerfüllte Leerstelle umso deutlicher bemerkbar macht, wenn er tatsächlich aufhören will zu rauchen. Mit Hypnose rauchen aufhören ist eine bewährte und wissenschaftlich anerkannte Methode.



Aber um mal auf deine Frage zu antworten, viele Endogene Störungsbilder treten üblicherweise erst durch eine Hypnose hervor. Dem würde es aber entgegenstehen, wenn sich Bewusstseinskräfte zu stark in den Vordergrund drängen. Fazit: Wenn Hypnose lernen, dann im Hypnoseinstitut David Woods! Eine Hypnose-Ausbildung eignet sich auch für Fortgeschrittene, die schon über Kenntnisse der Hypnose verfügen und diese ausbauen möchten. Diese wird durch den Coach und Therapeuten im Vorgespräch erfragt. Diese durch eher eindeutige Vorgaben gekennzeichnete Methode kommt der Struktur und hypnotischen Reagibilität vieler Patienten auch heute sehr entgegen. Die Patienten werden hierbei eher unmerklich, meist über einen allmählich in den hypnotischen Zustand ("Trance") hineinführenden Dialog suggestiv beeinflußt, wobei noch spezielle Methoden zur Anwendung kommen können. Wodurch evtl. Probleme auf der Mentalebene "aufgeweicht" werden können bzw. schon verschwinden. Weil dauernd die Gedanken und Probleme mit Ihren Flammen am Einheizen sind. Das bedeutet für Ihren Geldbeutel, er wird geschont. Dafür biete ich Ihnen in Rathenow (Havelland) ein breites Spektrum an Therapieformen und Coachingmethoden an, immer klar an Ihren Herausforferungen orientiert. Wie wirkt Hypnose auf Ihren Körper? Elmar Basse in der Praxis für Hypnose Hamburg. Wir legen einen enorm hohen Wert darauf, Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse (Neueinsteiger oder Erfahren) bewährte und wichtige Marketing-Ideen an die Hand zu geben, die Ihnen beim Aufbau Ihrer Praxis helfen.